Der Chor stellt sich vor - Männerchor Pulheim 1972 e.V.

Herzlich Willkommen beim Pulheimer Männerchor
Direkt zum Seiteninhalt

Der Chor stellt sich vor

Der Männerchor

Der Chor stellt sich vor.
Konzerte die die Menschen erfreuen.
Foto Herbstkonzerte 2017 im Dr. Hans-Köster Saal

unter dem Motto: "Das ist dein Tag"

(eine Einladung Unbekanntes und Bekanntes zu genießen mit Musik von  Lüderitz, Duffy, Maybeboß, H. Wader, Alicia Keys Gregor Meyle, Andrew L. Webber, Udo Jürgens,

BAP, Bill Ramsey, Reinhard Mey, ABBA und Bläck Fööß)

Foto: Gernot Strauß MCP



Das ist unser Wahlspruch:

"Singen ist Leben, singen ist Freude, singen ist Hoffnung, singen ist Frieden."
Diese Erkenntnisse aus einem Lied im Repertoire des Männerchors sind ein Grund dafür, daß Donnerstag für Donnerstag bis zu 60 gestandene Mannsbilder einem Einzelnen - dem Dirigenten Sven Morche - freudig und ohne zu murren - folgen.
Auch dann noch, wenn dieser bei der hundertsten Probe eines Stückes immer noch nicht zufrieden ist!
Schließlich geht es ja auch darum, Anfang November eines jeden Jahres bei den beiden Jahreskonzerten im Dr.-Hans-Köster-Saal zu bestehen. Unser Publikum, das wissen wir, erwartet viel. Und deshalb werden manche Stücke eben bis zu neun Monate lang geprobt.
Damit nicht genug: Vor den Jahreskonzerten werden die Sänger bei einem Wochenend-Seminar noch einmal so richtig in die Mangel genommen und musikalisch fit gemacht.
Das Repertoire des Chores reicht von klassischer Chormusik über Oper, Operette, Musical bis hin zu Moderner Musik: "Mit 66 Jahren "Udo Jürgens, "Über den Wolken" Reinhard Mey, "Männer" von Herbert Grönemeyer" oder "Ohne Krimi geht die Mimi nie ins Bett" Bill Ramsey, sowie Kölscher-Mundart die in Musik umgesetzt wurde: "Höhner und Black Fööss".
Der MCP freut sich über jeden, der den Chor unterstützen möchte. Und natürlich über männliche, dem Stimmbruch entwachsene Musikfreunde, die mitmachen möchten. Jungen Sängern sei versichert: So uncool, wie viele glauben, geht es im Männerchor gar nicht zu. Lebende Beweise dafür sind die jungen Sänger des MCP, die mit ihren Stücken bei den letzten Konzerten den wahrscheinlich stärksten Beifall einheimsten. Nach dem Motto: Singen ist schön, singen im MCP ist am Schönsten.

© Männerchor Pulheim e.V.


" title="" alt="" />
Zurück zum Seiteninhalt