2018 Berichte/Fotos - Männerchor Pulheim 1972 e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

2018 Berichte/Fotos

Veranstaltungen und Aktionen
 Rückblick auf das Jahr 2018
03.03.2018 Jahresmitgliederversammlung im Casino des MCP
siehe Eigenbericht / Presseinformation mit Foto und
Artikel in der Onlinezeitung und im Kölner Stadt Anzeiger
03.02.2018 Karnevalsfete im Casino des MCP
siehe Plakate, Info und Fotos der KG Löstije Donswieler
und Foto der KG Neue Pulheimer

Die weiteren Termine:
21.05.2018 Schützenmesse in St. Kosmas und Damian geplant
30.06.2018 Chorfahrt Naturpark Nordeifel geplant
07.07.2018 Pulheimer Stadtfest (Zelt & Grillstand) geplant
15.09.2018 Internes Sommerfest geplant
27. u. 28.10.2018 Chorseminar geplant
01.11.2018 Allerheiligensingen Friedhof Blumenstraße geplant
03. u. 04.11.2018 Herbstkonzerte im Köster-Saal geplant
24. u. 25.11.2018 Adventsbasar geplant
01.12.2018 Jahresabschlußfeier geplant
16.12.2018 Kölsche Weihnacht in Köln-Esch geplant



Zusatzinfo zum Artikel des KStA:
Günter Boog wurde von Klaus Bartel als 2. Schriftführer abgelöst, was auch aus der nachfolgenden Presseinformation hervorgeht. Sven Morche war (nicht ist) Vizechorleiter des Dormagener Chores und dort seit Jahren nicht mehr aktiv. Beides habe ich weder gesagt noch geschrieben.  H.W.



"Jahresmitgliederversammlung" im Casino des MCP
Presse-Information
"Männerchor Pulheim unter neuer musikalischer Leitung"
Pulheim – Am 4. März trafen sich die Sänger turnusmäßig zu ihrer Jahresmitgliederversammlung im Casino des MCP, Albrecht-Dürer-Straße 103. Der 1. Vorsitzende Herbert Hardt eröffnete die Versammlung, begrüßte herzlich die aktiven Sänger und ein förderndes Mitglied und bedankte sich für die zahlreiche Teilnahme der Sänger. Herbert Hardt bat die Sänger sich von den Plätzen zu erheben und den Verstorbenen des Vereins zu gedenken, insbesondere an den im Oktober verstorbenen Sangesbruder Edgar Lüpschen. Es folgten die Protokollverlesung der letzten Jahresmitgliederversammlung durch den 1. Geschäftsführer Christian Bröder  und des Kassenberichtes durch den 1. Kassierer Gernot Strauß. Den Geschäftsbericht des Vorjahres hatten die Sänger mit der Versammlungseinladung erhalten. Für die Kassenprüfer bestätigte Christoph Zimmer eine ausgezeichnet geführte stimmige Kasse. Der gesamte Vorstand wurde einstimmig entlastet und es erfolgte die Neuwahl des 1. Geschäftsführers Christian Bröder für 2 Jahre. Er nahm die einstimmige Wahl an. Satzungsgemäß standen die Wahlen des 1. Archivars und des 2. Schriftführers an. Bernd Braß wurde als 1. Archivar einstimmig wiedergewählt und für Günter Boog, der dieses Amt bis ins hohe Alter von 88 Jahren bis dato hervorragend geführt hat,  wurde Klaus Bartel als 2. Schriftführer einstimmig neu gewählt. Als neue Kassenprüfer wurden einstimmig Rolf Matthias, Rudi Kunkel und Wolfgang Ellbracht als Ersatzprüfer neu gewählt. Der Vergnügungsausschuss, bestehend aus den Sängern Hubert Kommer, Werner Scharf, Christoph Zimmer, Gernot Strauß und Helmut Veenstra wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Der Chor ist auch 2018 wieder aktiv. Am 21. Mai singt der Chor die Schützenmesse in St. Cosmas & Damian, singt am 30. Juni auf einer Tagesfahrt in der Nordeifel, ist beim Stadtfest am 7. Juli mit Festzelt und Grillstand vertreten, singt am 1. November Allerheiligen auf dem Friedhof Blumenstraße und am 3. und 4. November im Köstersaal seine beiden Jahreskonzerte. Einen Tag der offenen Tür gibt es wieder in 2019.
Horst Herbertz, der den Chor 10 Jahre erfolgreich betreute, scheidet aus beruflichen Gründen aus. Der Männerchor bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit und bedauert das Ausscheiden von Horst Herbertz. Neuer Chorleiter ist nach einstimmiger Wahl durch die Sänger auf einer Sonderprobe Sven Morche aus Dormagen, der wie sein Vorgänger ebenfalls Kirchenmusiker ist und über langjährige Erfahrung als Chorleiter verfügt.  H.W.
 


"Karnevalsfete" im Casino des MCP
Auch in diesem Jahr feierte die Sängerfamilie Karneval im Vereinshaus mit einem herzhaft deftigen"kölschem Buffet", diversen Getränken und vill Spass an dr Freud. Es wurde gesungen und das Tanzbein geschwungen. Das Dreigestirn der  "Neuen Pulheimer KG von 1973" mit Prinz Christoph, Bauer Heinz und Jungfrau Bernadette sowie das Dreigestirn der "KG Löstije Donswieler  von 1984" mit Prinz Manfred I., Jungfrau Raphaela und Bauer Frank waren der Einladung von Werner Scharf, dem Organisator dieser Fete, gefolgt und boten jeweils eine Bunte Schau mit den traditionellen Liedern "Eimol Prinz zo sinn", "Op dem Maat ston die Buure" und "Oh wie bist Du schön" und weiteren Liedern und Tänzchen. DJ Martin heizte musikalisch ein und sorgte für tolle Stimmung. Ein wieder rundum gelungenes Fest.                       H.W.
Fotos KG Löstije Donswieler und Foto KG Neue Pulheimer
 Wir wünschen allen fördernden Mitgliedern , den befreundeten Chören  und Vereinen und allen Pulheimer Bürgern, im Namen des Vorstandes und aller Sänger des MCP ein gesegnetes und friedliches Weihnachtsfest, einen schönen Übergang ins Jahr 2018 und vor allen Dingen Gesundheit und Freude an den Aktivitäten unseres Chores.
Ihr Webmaster Werner Scharf und  ihr Webeditor Horst Winzen



" title="" alt="" />
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü